SOFIE MENTER ~ Gedenkkonzert mit Lichtbild–Vortrag zum 100. Todesjahr der Münchner Pianistin und Komponistin, präsentiert von musica femina münchen, am Samstag, 14. Juli., um 20 Uhr, im Kleinen Konzertsaal/Gasteig

Sofie Menter (1846–1918), gebürtige Münchnerin, war mehr als fünfzig Jahre lang eine der bekanntesten Pianistinnen in ganz Europa und wirkte besonders im Umfeld von Franz Liszt (1811–1886). Aus neu entdeckten Dokumenten aus dem Umfeld ihrer Familie geht nun hervor, dass Sofie Menters Verbindung zu Franz Liszt vermutlich nicht nur musikalischer Art war! Darin wird über die … Weiterlesen SOFIE MENTER ~ Gedenkkonzert mit Lichtbild–Vortrag zum 100. Todesjahr der Münchner Pianistin und Komponistin, präsentiert von musica femina münchen, am Samstag, 14. Juli., um 20 Uhr, im Kleinen Konzertsaal/Gasteig

Werbeanzeigen

„Am Anfang war der Auftakt“ – Kurzportrait des russischen Komponisten Vladimir Genin zum Jubiläumskonzerts am Sonntag, 15.4.2018, um 20 Uhr, im Münchner Gasteig

"Etwas über meine Musik zu sagen, fällt mir schwer. Eigentlich braucht nur solche Musik eine Beschreibung, die selbst nicht genug aussagekräftig ist. Wir leben in einer Zeit der „konzeptionellen“ Kunst: Das bedeutet, dass ein Kunstwerk aus eigener Kraft nicht viel bewirken kann; es ist ohne eine verwickelte, ausgeklügelte und pseudophilosophische Deutung kaum lebensfähig. Ein auffallender … Weiterlesen „Am Anfang war der Auftakt“ – Kurzportrait des russischen Komponisten Vladimir Genin zum Jubiläumskonzerts am Sonntag, 15.4.2018, um 20 Uhr, im Münchner Gasteig