„Auch Heilige liegen am Boden“ Zum „Bürgerbegehren für Stolpersteine auf öffentlichem Grund in München“ eine Pressenkonferenz – Zu Gast: Avi Primor, von 1993 – 1999 Israelischer Botschafter in Deutschland

Nach seiner Meinung zu den Stolpersteinen befragt, fand Avi Primor auf der Pressekonferenz der neuen Initiative  BÜRGERBEGEHREN für Stolpersteine auf öffentlichem Grund in München deutliche Worte: Er verneige sich vor dieser Form des Gedenkens. In Israel sei es von Bedeutung, wie Deutschland sich heute darstelle und inzwischen könnten andere europäische Länder in Bezug auf das "Wiedergutmachen" von Deutschland lernen. … Weiterlesen „Auch Heilige liegen am Boden“ Zum „Bürgerbegehren für Stolpersteine auf öffentlichem Grund in München“ eine Pressenkonferenz – Zu Gast: Avi Primor, von 1993 – 1999 Israelischer Botschafter in Deutschland

„Mia Meilenstein“ – OpenAir-Lesung von Manuela Rosenkind für Klein und Groß, Sonntag, 22.7./ab 18 Uhr, Kulturhaus Milbertshofen Dachterrasse

Vorfreude auf die Sommerferien, Open Air-Feeling auf einer weitläufigen Dachterrasse, Pfannkuchen satt ... Der ideale Ausklang eines Sommertags für die ganze Familie, bei der Lesung von Manuela Rosenkind aus ihrem spannenden Kinderbuch (8 bis 13 Jahre): Ebenfalls an einem heißen Sommersonntag - kurz vor den Großen Ferien - feiert Mia ihren neunten Geburtstag - zusammen … Weiterlesen „Mia Meilenstein“ – OpenAir-Lesung von Manuela Rosenkind für Klein und Groß, Sonntag, 22.7./ab 18 Uhr, Kulturhaus Milbertshofen Dachterrasse

SOFIE MENTER ~ Gedenkkonzert mit Lichtbild–Vortrag zum 100. Todesjahr der Münchner Pianistin und Komponistin, präsentiert von musica femina münchen, am Samstag, 14. Juli., um 20 Uhr, im Kleinen Konzertsaal/Gasteig

Sofie Menter (1846–1918), gebürtige Münchnerin, war mehr als fünfzig Jahre lang eine der bekanntesten Pianistinnen in ganz Europa und wirkte besonders im Umfeld von Franz Liszt (1811–1886). Aus neu entdeckten Dokumenten aus dem Umfeld ihrer Familie geht nun hervor, dass Sofie Menters Verbindung zu Franz Liszt vermutlich nicht nur musikalischer Art war! Darin wird über die … Weiterlesen SOFIE MENTER ~ Gedenkkonzert mit Lichtbild–Vortrag zum 100. Todesjahr der Münchner Pianistin und Komponistin, präsentiert von musica femina münchen, am Samstag, 14. Juli., um 20 Uhr, im Kleinen Konzertsaal/Gasteig

Geburtstag auf Wolke 7: Fotostrecke, Kommentare und weiterführende Links zur Künstlerfeier an meinem 60. Geburtstag, 4. Juni 2018, bei Terry Swartzberg in München

Runde Geburtstage verleiten mich regelmäßig zum Kassensturz: Wo genau stehe ich an diesem Stichtag, in Bezug auf meine Pläne, Ziele, Überzeugungen und auf meine Gefühlswelt? Und wer steht an meiner Seite, beziehungsweise mir zur Seite? Nehme ich den aktuellen, sechzigsten Geburtstag zum Maßstab, fällt meine biografische Zwischenbilanz um so vieles besser aus, als mir selbst … Weiterlesen Geburtstag auf Wolke 7: Fotostrecke, Kommentare und weiterführende Links zur Künstlerfeier an meinem 60. Geburtstag, 4. Juni 2018, bei Terry Swartzberg in München

Gunna Wendt – Portrait einer literarischen Portraitistin –

Gunna Wendt - Schriftstellerin und Ausstellungsmacherin ...  ... manchmal scheint es mir, als wäre sie immer schon ein selbstverständlicher Teil des Münchner Kulturlebens gewesen … Das liegt wahrscheinlich daran, dass sie, ebenso wie ich, um 1980 herum in München „aufschlug“. Gerade hatte sie ihr Studium der Psychologie und Soziologie abgeschlossen, letzteres bei dem renommierten Soziologen … Weiterlesen Gunna Wendt – Portrait einer literarischen Portraitistin –

Abschied von Abi Ofarim, Weltstar und Wahlmünchner, mit einer Reminiszenz von Toni Netzle aus ihrer Autobiografie „Mein Alter Simpl“

Wie verwoben Abi Ofarim mit München und auch mit der Münchner Künstlerszene zeitlebens war, zeigten die Reaktionen der vielen MusikerInnen, Kunst- und Kulturschaffenden in den Social Medias, unmittelbar nachdem sich die Meldung seines Todes am gestrigen Freitag in Windeseile verbreitete: R.I.P.'s mit unterschiedlichsten Bild- und Textbotschaften der Anteilnahme. Als Medienkünstlerin mit nur indirektem Kontakt zur … Weiterlesen Abschied von Abi Ofarim, Weltstar und Wahlmünchner, mit einer Reminiszenz von Toni Netzle aus ihrer Autobiografie „Mein Alter Simpl“