„Warnung für die Zukunft“ … Zu den T4-Morden und der Verlegung von 32 weiteren Stolpersteinen in München

Ich weiß nicht, ob ich ihn gemocht hätte, sagte Margareta Flygt am Ende einer bewegenden Ansprache, aber Opfer sind auch nicht dazu da, um Heilige zu sein. So oder so - er hätte das Recht zu leben gehabt. Diese Worte galten Dr. Anton Braun, dem der erste Stolperstein der großen Münchner Verlegung am 12. November 2018 … Weiterlesen „Warnung für die Zukunft“ … Zu den T4-Morden und der Verlegung von 32 weiteren Stolpersteinen in München

jourfixe-News: „Starke Frauen“ Festkonzert unter Schirmherrschaft von Dr. Angela Merkel

Ein nachdrückliches Zeichen hinsichtlich der Forderung nach Gleichstellung von Frauen in der Musik setzt das Festkonzert „Starke Frauen“ in der Münchner Philharmonie, am 11.11./19 Uhr, aus Anlass von „100 Jahren Wahlrecht für Frauen“ mit dem Frauenorchester „Europamusicale“, unter der Leitung der estnischen Dirigentin Kristiina Poska (s. Titelbild) und mit Lauma Skride als Klaviersolistin. „Europamusicale“ steht in … Weiterlesen jourfixe-News: „Starke Frauen“ Festkonzert unter Schirmherrschaft von Dr. Angela Merkel

„Münchner & Zuagroaste“ – Vorschau auf die Red Carpet Vernissage 2018 von Fotograf Dirk Schiff

Mosaikartig kristallisiert sich aus den Portraits und Stadt-Ansichten von Fotograf Dirk Schiff jenes Flair heraus, das die bayerische Landeshauptstadt und deren Bewohner charakterisiert: Eine aussterbende, aber noch einflussreiche Gruppe lupenreiner Münchner Urgesteine, wie die ehemalige Prominentenwirtin, Schauspielerin und Autorin Toni Netzle oder Großbuchhändlerin Nina Hugendubel, zu denen sich Zuagroaste in wachsender Überzahl und unterschiedlichster Couleur … Weiterlesen „Münchner & Zuagroaste“ – Vorschau auf die Red Carpet Vernissage 2018 von Fotograf Dirk Schiff

„Schlägerbobbe mit Herz“ – Portrait der Münchner Aktivistin Edith Grube, die im Oktober 2018 vor Gericht muss

Als ich im September 2018 meiner Freundin Edith zum Geburtstag gratulieren wollte, lies sie mal eben die neueste Bombe aus ihrer bewegten Vita als Kultur- und Politaktivistin platzen: Am 17. Oktober steht sie in München vor Gericht! Dazu schreibt erläutert der deutsch-türkische Blogger und Polit-Aktivist Kerem Schamberger: Edith Grube soll 2250;- € Strafe zahlen, weil sie von … Weiterlesen „Schlägerbobbe mit Herz“ – Portrait der Münchner Aktivistin Edith Grube, die im Oktober 2018 vor Gericht muss

„Auch Heilige liegen am Boden“ Zum „Bürgerbegehren für Stolpersteine auf öffentlichem Grund in München“ eine Pressenkonferenz – Zu Gast: Avi Primor, von 1993 – 1999 Israelischer Botschafter in Deutschland

Nach seiner Meinung zu den Stolpersteinen befragt, fand Avi Primor auf der Pressekonferenz der neuen Initiative  BÜRGERBEGEHREN für Stolpersteine auf öffentlichem Grund in München deutliche Worte: Er verneige sich vor dieser Form des Gedenkens. In Israel sei es von Bedeutung, wie Deutschland sich heute darstelle und inzwischen könnten andere europäische Länder in Bezug auf das "Wiedergutmachen" von Deutschland lernen. … Weiterlesen „Auch Heilige liegen am Boden“ Zum „Bürgerbegehren für Stolpersteine auf öffentlichem Grund in München“ eine Pressenkonferenz – Zu Gast: Avi Primor, von 1993 – 1999 Israelischer Botschafter in Deutschland

„Mia Meilenstein“ – OpenAir-Lesung von Manuela Rosenkind für Klein und Groß, Sonntag, 22.7./ab 18 Uhr, Kulturhaus Milbertshofen Dachterrasse

Vorfreude auf die Sommerferien, Open Air-Feeling auf einer weitläufigen Dachterrasse, Pfannkuchen satt ... Der ideale Ausklang eines Sommertags für die ganze Familie, bei der Lesung von Manuela Rosenkind aus ihrem spannenden Kinderbuch (8 bis 13 Jahre): Ebenfalls an einem heißen Sommersonntag - kurz vor den Großen Ferien - feiert Mia ihren neunten Geburtstag - zusammen … Weiterlesen „Mia Meilenstein“ – OpenAir-Lesung von Manuela Rosenkind für Klein und Groß, Sonntag, 22.7./ab 18 Uhr, Kulturhaus Milbertshofen Dachterrasse

SOFIE MENTER ~ Gedenkkonzert mit Lichtbild–Vortrag zum 100. Todesjahr der Münchner Pianistin und Komponistin, präsentiert von musica femina münchen, am Samstag, 14. Juli., um 20 Uhr, im Kleinen Konzertsaal/Gasteig

Sofie Menter (1846–1918), gebürtige Münchnerin, war mehr als fünfzig Jahre lang eine der bekanntesten Pianistinnen in ganz Europa und wirkte besonders im Umfeld von Franz Liszt (1811–1886). Aus neu entdeckten Dokumenten aus dem Umfeld ihrer Familie geht nun hervor, dass Sofie Menters Verbindung zu Franz Liszt vermutlich nicht nur musikalischer Art war! Darin wird über die … Weiterlesen SOFIE MENTER ~ Gedenkkonzert mit Lichtbild–Vortrag zum 100. Todesjahr der Münchner Pianistin und Komponistin, präsentiert von musica femina münchen, am Samstag, 14. Juli., um 20 Uhr, im Kleinen Konzertsaal/Gasteig

Geburtstag auf Wolke 7: Fotostrecke, Kommentare und weiterführende Links zur Künstlerfeier an meinem 60. Geburtstag, 4. Juni 2018, bei Terry Swartzberg in München

Runde Geburtstage verleiten mich regelmäßig zum Kassensturz: Wo genau stehe ich an diesem Stichtag, in Bezug auf meine Pläne, Ziele, Überzeugungen und auf meine Gefühlswelt? Und wer steht an meiner Seite, beziehungsweise mir zur Seite? Nehme ich den aktuellen, sechzigsten Geburtstag zum Maßstab, fällt meine biografische Zwischenbilanz um so vieles besser aus, als mir selbst … Weiterlesen Geburtstag auf Wolke 7: Fotostrecke, Kommentare und weiterführende Links zur Künstlerfeier an meinem 60. Geburtstag, 4. Juni 2018, bei Terry Swartzberg in München

Gunna Wendt – Portrait einer literarischen Portraitistin –

Gunna Wendt - Schriftstellerin und Ausstellungsmacherin ...  ... manchmal scheint es mir, als wäre sie immer schon ein selbstverständlicher Teil des Münchner Kulturlebens gewesen … Das liegt wahrscheinlich daran, dass sie, ebenso wie ich, um 1980 herum in München „aufschlug“. Gerade hatte sie ihr Studium der Psychologie und Soziologie abgeschlossen, letzteres bei dem renommierten Soziologen … Weiterlesen Gunna Wendt – Portrait einer literarischen Portraitistin –