Gaby dos Santos Werner Bauer Foto

Bin dann mal weg … Vorschau

Endlich einmal kann ich verwirklichen, was die meisten von uns nur gedanklich durchzuspielen vergönnt ist: Eine Auszeit von 5 Wochen! Es geht in den Schwarzwald, in die Gegend in der ich meine allererste Lebenszeit verbrachte, bevor es die Familie nach Italien verschlug. Nun heißt es wirklich eine ganze Weile Abschied nehmen von festgefahrenen Gewohnheiten und vielleicht wird die eine oder andere davon danach keinen Bestand mehr haben? Oder bitter vermisst werden? Ein wenig mulmig ist mir schon zumute, angesichts einer so langen Internet- und TV-freien Zeitspanne. Zumal es sich bei meinen letzten Tapetenwechseln immer um Reisen mit beruflichem Hintergrund handelte, zu Recherche- und Interview-Zwecken oder Auftritten. Entsprechend gewichtig in jeder Hinsicht fühlt sich mein Gepäck an: Ein Stapel jener Bücher, die ich schon seit langem zu lesen plante, Sportausrüstung und Freizeit-Kleidung.

Mitte Oktober erwartet mich dann – hoffentlich entsprechend frisch geölt – mein innig geliebtes Hamsterrad wieder: Die Vorbereitungen zu einer Reprise meiner Collage

http://www.jourfixe-muenchen-ev.de/dhtml/jfkatalog/Genosse_Rock_n_Roll_Collage.htm

Peter Lang Genosse RocknRoll

Peter Lang um 1967 in der Collage „Genosse Rock’n Roll“ (Bildmontage: G. dos Santos)

die auf den Lebenserinnerungen des Musikers Peter Lang im Ungarn der 60ies beruhen. Zu Peter Langs 70. Geburtstag Mitte November wird die Produktion in der Europäischen Schule in München einmal als Schülervorstellung und später am Abend nochmals öffentlich vorgestellt werden. Für mich als ehemalige Schülerin der Europäischen Schule in Varese (Italien) eine Art Heim(kehr)spiel.

Und apropos Geburtstage: Im kommenden Mai wird Toni Netzle 85! Anlass genug, nochmals die Produktion

Der "Alte Simpl" zu Toni Netzles Zeiten (1962 - 1992)

Der „Alte Simpl“ zu Toni Netzles Zeiten (1962 – 1992)

„Nicht immer Simpl … 3 Jahrzehnte deutscher Geschichte aus der Tresen–Perspektive von Wirtin Toni Netzle“ aufzuführen, die spannende O-Töne unterschiedlichster Zeitzeugen wie Amelie Fried, Barbara Diekmann, Horst Ehmke, Hans Beierlein, Ralf Siegel, Peter Gauweiler, Max Strauß etc. enthält sowie natürlich Tonis eigene, herrlich lakonische Reminiszenzen.

Toni Netzle Alter Simpl Dieter Haanitzsch Franz-Joseph Straus

Karrikatur von Dieter Hanitzsch aus dem Alten Simpl

Die Arbeit an dieser Produktion war für mich eine der schönsten, nicht auf Grund der Bandbreite und Prominenz der Beteiligten, sondern wegen der positiven Grundstimmung, die sie begleitete. Ich fühlte mich beinahe wie auf einem Klassentreffen, weil alle diese Leute so beseelt von ihren ganz persönlichen Erinnerungen an Toni und „ihr Wohnzimmer“. Mit Toni selbst werde ich noch zeitnah ein Geburtstagsinterview führen.

Ingeborg_Schober_Poptragoedien

„PopTragödien“ hieß Ingeborg Schobers letztes Buch …

Die Neuproduktion 2015 „Ingeborg Schober – eine Poptragödie“ ist der 2010, viel zu früh verstorbenen Journalistin und Autorin gewidmet. Die Livemusik nimmt dabei diesmal eine durch und durch bluesig-rockige Wendung, mit Claudia Cane, auch als „Janis Joplin Münchens“ bezeichnet, als Sängerin.

Angesichts dieser vielen schönen Herausforderungen werden Sie es mir sicher nachsehen, wenn ich jetzt erst einmal alles stehen und liegen lasse – und erst einmal weg bin ;-))

Das Titelfoto stammt von Werner Bauer. Ein Blick auf seine Künstler- und sonstige Foto-Highlights lohnt:

http://www.bauerwerner.com/index.html

Das heutige Beitragsbild entstand 2006. Ein paar Jahre her, aber ich bin recht zuversichtlich, dass mich die bevorstehende Auszeit Foto konform verjüngen wird ;-))


Zum Verzeichnis aller Blogs mit jeweiligem Link

Advertisements
Standard

Ein Gedanke zu “Bin dann mal weg … Vorschau

  1. Pingback: *Glück für nur € 1,50 …* und weitere Betrachtungen zu einem Jahr jourfixe-Blog | jourfixeblog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s